Springe zum Inhalt

Startseite


Echter Deutscher Honig aus Niederbayern

Honig ist ein Naturprodukt – deshalb legen wir allergrößten Wert darauf, dass unser Honig in einer gesunden und intakten Natur entsteht.
Unsere Bienenstände stehen alle im Norden von Landshut (nahe Weihmichl / Edenland) in einer ländlichen Gegend, umgeben von Wiesen, Feldern, Wäldern, Teichen und Bächen, fernab von jedem Straßenverkehr.
Deshalb unterscheidet sich auch unser Honig von Ernte zu Ernte und schmeckt nicht, wie Industriehonig aus dem Supermarkt, immer gleich.
Je nach Jahreszeit und Umgebung sammeln unsere Bienen den Nektar von unterschiedlichen Blüten, weshalb Sie dies auch im Geschmack feststellen werden.
Es ist ein Qualitätsmerkmal, an dem Sie echten Imkerhonig erkennen.
Frischen Honig gibt es auch nur zur Blütezeit, wenn die Bienen ihre Nahrung im Überfluss finden und wir den Honig und Pollen entnehmen, d.h. ernten können.
Ist die große Blütezeit vorbei, benötigen die Bienen den Honig selbst und man muss wieder bis zum nächsten Jahr warten.
Wer deutschen – einheimischen – Honig kauft, fördert die Imkerei und damit gleichzeitig die Bestäubungstätigkeit der Bienen in unserer Heimat!

Gönnen Sie sich deshalb auch pure Natur mit unserem Honig aus Niederbayern.